Konferenz:
Erfahrungsaustausch zum
Digital HR Management
14.05.2020 | München

Konferenz:<br>Erfahrungsaustausch zum<br>Digital HR Management<br><small>14.05.2020 | München</small>

Hinweis zum Programm

Ein erstes Programm wird in Kürze veröffentlicht. Derzeit sind wir noch in der Zusammenstellung relevanter Projektberichte. Nachfolgend finden Sie das Programm der letzten Veranstaltung. Die kommende Veranstaltung orientiert sich in der Struktur an dem Programm von 2019.

Lassen Sie sich informieren, wenn das Programm veröffentlicht ist!

Programm Info-Service

Programmentwurf 2020 / 14.05.2020

TimingBühne 1Bühne 2
08:30

Registrierung & Begrüssungskaffee

09:00

Einführung & Icebreaker

09:10

Keynote-Panel: Entwicklungen zum Digital HR Management

Keynote: Neue Erkenntnisse zu den Faktoren der Mitarbeiterzufriedenheit

Keynote: Erfahrungen mit dem HR Innovation Lab bei der Rabobank

    Sprecher/in:
  • Anne DoeserLead HR Innovation Hub, Rabobank
    Anne Doeser, Rabobank
10:20

Kaffeepause

10:40

Praxis-Panel: Mit mehr Employee Experience zu mehr Engagement

Fallbeispiel: Vinni, der Invia HR Chatbot für FAQs

Fallbeispiel: Employee Experience bei Blue Collars - Mit People Analytics bessere Arbeitsplätze gestalten

    Sprecher/in:
  • Birk AlwesHead of Human Resources, Hammerer Aluminium Industries
    Birk Alwes, Hammerer Aluminium Industries

Fallbeispiel: Mehr Employee Experience im Personalmanagement-Prozess

Praxis-Panel: Neue Ansätze für Learning & Talent Development

Fallbeispiel: Erfahrungen zum Learning als Performance Support

    Sprecher/in:
  • Ilona Kapron (*)Dipl.Ing. für Eisenbahnbau und Dipl.Päd. , Deutsche Bahn AG, DB Training, Learning & Consulting
    Ilona Kapron (*), Deutsche Bahn AG, DB Training, Learning & Consulting

Fallbeispiel: Innovation trifft Learning – ein ideales Paar?

Fallbeispiel: Auf dem Weg zum Future Learning Ansatz

    Sprecher/in:
  • Andrea Schindler (*)Global HR Project Manager, Siemens
12:20

Gemeinsames Mittagessen

13:10

Working Out Loud als unternehmensweiter Talent Management Ansatz

13:50

Praxis-Panel: Neue Wege für mehr Employee Engagement

Fallbeispiel: Gezielte Personalentwicklung durch gelebte Feedbackkultur am Prozessbeispiel Führungsfeedback

    Sprecher/in:
  • Dominik Pöhner (*)Leiter Personalentwicklung & Talentmanagement, Firmengruppe Max Bögl
    Dominik Pöhner (*), Firmengruppe Max Bögl

Fallbeispiel: Erfahrungen mit dem Sixt Talent Network

Praxis-Panel: Datenbasiertes HR Management mit Workforce & People Analytics

Fallbeispiel: HR Analytics als diagnostisches Planungsinstrument

Fallbeispiel: Mit People Analytics zum optimierten Performance Support

14:50

Open Space Workshop: Arbeitsgruppen zu Erfolgsfaktoren & Herausforderung für das Digital HR Management

Session 1: Gute & weniger gute Ansätze auf dem Weg zum digitalen HR Management

Session 2: Prinzipien für mehr Employee Experience & Engagement

Session 3: Talent Management als Support-Prozess in der Employee Journey verstehen

Session 4: Herausforderungen & Empfehlungen für die Einführung von People Analytics

Session 5: HR als Gestalter für den digitalen Wandel - Erfahrungen & Empfehlungen für ein neues Selbstverständnis & eine neue Rolle

15:40

Kaffeepause

16:10

Praxis-Panel: Mehr digitale Prozesse im HR Management

Fallbeispiel: Mitarbeiter Self Service als Hebel für mehr Employee Engagement

Fallbeispiel: Die smarte Personalakte als Service für Unternehmen und Mitarbeiter

Praxis-Panel: Neue Ansätze der Leadership-Entwicklung für das digitale Zeitalter

Fallbeispiel: Neue Führungsprinzipien für das digitale Zeitalter bei der VPV

    Sprecher/in:
  • Dr. Bernd BlessinLeiter Personal und Organisation, Recht und Compliance (CCO), VPV Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft
    Dr. Bernd Blessin, VPV Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft

Fallbeispiel: Neue Leadership Mindset im Recruiting & Talent Management

17:30

Townhall-Diskussion: Empfehlungen für das HR Management im digitalen Zeitalter